ARISE - Liebe ist stärker als die Zeit

Die neue Grand Show im

 

Friedrichstadt-Palast Berlin

Preview

Ob Tom Neuwirth aka Conchita Wurst oder der "Gottvater des Modern Dance" Ohad Naharin, ob Eurovision Song Contest-Bühnenbildnerin Frida Arvidsson, Starfotograf Kristian Schuller oder "The Greatest Showman"-Choreograf Ashley Wallen: Für die neue ARISE Grand Show setzt der Palast strahlende Akzente.

Mit einem Produktionsbudget von knapp 11 Millionen Euro ist ARISE personell und technisch die aufwändigste Showproduktion,die derzeit unter Pandemiebedingungen  entsteht.

Das Leben von Cameron ist wie seine Bilder: aufregend und voller leuchtender Farben. Mit seiner Muse fliegt der berühmte Fotograf um die Welt. Sie ist alles, was er liebt und Inspiration für seine Kunst. Als er seine Muse verliert, reißt es sein Glück in Stücke.

Versunken in Dunkelheit starrt Cameron auf seine Fotos an der Wand. Eine unerklärliche Anziehungskraft geht von ihnen aus. Und tatsächlich erwachen die Aufnahmen zu neuem Leben. Licht zieht ihn magisch hinein in seine emotionalsten und schönsten Erinnerungen. Will seine Muse ihm noch etwas sagen?

Liebe ist stärker als die Zeit, das erlebt Cameron hautnah in ARISE. ARISE bedeutet aufzustehen, nicht aufzugeben, sich den Glauben an die wärmende Kraft der Liebe zu bewahren.

Die neue Grand Show entfacht einen Gefühlssturm, der auch Dein Herz mit seinen mächtigen und prächtigen Bildern berühren wird. Anrührend und aufwühlend, erfüllt mit Hoffnung, Glück und Lebensfreude.


TRAILER

► Quelle: YouTube


LAGEPLAN

► Quelle: GoogleMaps

KARTEN

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen bleibt die Theaterkasse derzeit geschlossen.

 

Kartentelefon
Montag bis Freitag 

9 bis 18 Uhr

 

E-Mail