Im Nebel ein Licht

Ein Janáček-Strauss-Abend 

Musik von Leoš Janáček

Texte von Botho Strauß

 

Staatsoper Unter den Linden 

Spielort: Linden21

Mit seiner Musik ist Leoš Janáček in die Tiefen menschlichen Ausdrucks vorgedrungen, in den Klängen seiner Vokal- und Instrumentalwerke offenbart sich eine ganze Welt. Wahrhaft »großen Themen« nachzuspüren ist auch die Sache von Botho Strauß, der in seinen literarischen Arbeiten den Geheimnissen des Lebens auf der Spur ist. Ausgewählte Texte sowie Lieder und Kammermusik Janáčeks geben diesem von Jürgen Flimm inszenierten Abend Gestalt und Struktur, zwischen Schauspiel und Musiktheater.


KREATIVTEAM

Musikalische Leitung

Adrian Heger

 

Konzept, Inszenierung

Jürgen Flimm

 

Bühnenbild

Polina Liefers

 

Kostüme

Birgit Wentsch

 

Dramaturgie

Detlef Giese

BESETZUNG

Martina Gedeck

Meike Droste 

Katharina Kammerloher

Roman Trekel 

 

Mitglieder der Staatskapelle Berlin



LAGEPLAN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

► Quelle: GoogleMaps

Hygienekonzept 

Karten

Theaterkasse im Foyer der Staatsoper Unter den Linden

Unter den Linden 7

10117 Berlin

 

Täglich geöffnet von 12 Uhr bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn (kein Vorverkauf während der Abendkasse), an vorstellungsfreien Tagen bis 19 Uhr

 

Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

 

Telefonischer Kartenservice

Montag bis Freitag

10 bis 19 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag

12 bis 19 Uhr


E-Mail