· 

La vie en rose

Katharine Mehrling und das Orchester der Komischen Oper
unter den Leitung von Enrique Ugarte 

Komischen Oper Berlin

Am 19. Dezember 2015 wäre Edith Piaf 100 Jahre alt geworden. Berlins gefeierter Bühnenstar Katharine Mehrling nimmt dies zum Anlass für eine ganz besondere Liebeserklärung an die französische Chanson-Legende. Nach umjubelten Konzerten mit ihrem Jazz/Chanson Abend PIAF AU BAR, singt La Mehrling nun mit dem Orchester der Komischen Oper Berlin Klassiker wie LA VIE EN ROSE oder L’ACCORDEONISTE aber auch weniger bekannte Chansons. Eigens für diese beiden außergewöhnlichen Konzerte hat der baskische Dirigent und Akkordeonvirtuose Enrique Ugarte die Chansons der Piaf für ein Ensemble von 70 Musikern neu arrangiert.

Bon Anniversaire, Edith!


TRAILER

Quelle: YouTube


Foto im Hintergrund: Marcus Dallüge, (c) 2015