· 

Sunset Boulevard

 

Musik von Andrew Lloyd Webber
Buch und Gesangstexte von Don Black und Christopher Hampton
Basierend auf dem Film von Billy Wilder 
Deutsche Bearbeitung von Michael Kunze

 

Theater Lübeck

Im Pool einer luxuriösen Villa treibt ein Leichnam. Es ist der junge Drehbuchautor Joe Gillis, erschossen nach einer verhängnisvollen Affäre mit der früheren Stummfilmdiva Norma Desmond. Im Rückblick erzählt Joe, wie es zu dem tragischen Vorfall kam: Norma lebt zurückgezogen auf ihrem Anwesen am Sunset Boulevard.

 

Ihre goldenen Zeiten als Filmstar sind vergangen, die Ära des Stummfilms ist vorbei und Normas Ruhm längst verblasst. Doch sie, süchtig nach dem Scheinwerferlicht, lebt in der Erinnerung an ihre schillernde Vergangenheit und glaubt fest an ein Comeback. Als sie die Bekanntschaft mit Joe Gillis macht, keimt ihre Hoffnung auf einen neuen Film auf. Doch der Schein trügt – es entspinnt sich ein Netz von Abhängigkeiten.

 

Gillis genießt den Luxus in Normas Villa und lässt sich ganz von ihr vereinnahmen. Norma erhofft sich Zutritt zu den Paramount Filmstudios und benutzt Joe, um ihre Rückkehr in die Filmwelt voranzutreiben. Doch ihre Illusionen zerplatzen, und zwischen Selbsterkenntnis und Realitätsverlust führt sie selbst die Katastrophe herbei.

Das Musical basiert auf dem gleichnamigen Film von Billy Wilder von 1950, der einen sarkastischen Blick auf die scheinbar so glitzernde Filmwelt in der »Traumfabrik Hollywood « wirft. 1993 uraufgeführt, ist es ein Glanzpunkt des Musicalbusiness. Große Gefühle, Dramatik und Glamour, dazu Webbers unverkennbare emotionale Musiksprache, kombiniert mit Tanz- und Filmmusikanklängen der 1940er Jahre – so lebt, liebt und leidet man in Hollywood!


TRAILER

Quelle: YouTube


KREATIVTEAM

Musikalische Leitung

Ludwig Pflanz


Inszenierung

Michael Wallner


Bühne

Till Kuhnert


Kostüme

Aleksandra Kica


Choreographie

Lillian Stillwell


Chor

Jan-Michael Krüger


Dramaturgie

Doris Fischer

BESETZUNG

Norma Desmond

Angelika Milster als Gast

 

Joe Gillis

Rasmus Borkowski

 

Betty Schaefer

Katrin Hauptmann

 

Max von Mayerling

Steffen Kubach

 

Cecil B. De Mille

Michael Wallner

 

Sheldrake

Rudolf Katzer

 

Artie Green

Assistent

Grzegorz Sobczak

 

Myron

Manfred

Kameramann

Guillermo Valdés

 

Mary

Astrologin

Janne Marie Peters

 

Joanna 

Sekretärin von De Mille

Elisa Pape

 

Anita

Masseuse

Corina Zurbuchen

 

1. Schuldeneintreiber 

John

Cliff

Steve

Michael Zakall

 

2. Schuldeneintreiber

Glenn

Sammy

Pförtner bei Paramount

Dominik Müller

 

Morino, Gillis’ Agent

Yong-Ho Choi

 

Sandy

Jane

Therese Meinig

 

Larissa

Lisa

Simone Tschöke

 

Katherine

Danielle

Kellnerin

Reporterin

Imke Looft

 

7 Verkäufer

Mariusz Rogalinski

Mark McConnell

Tomasz Mysliwiec

Svyatoslav Martynchuk

Young-Soo Ryu

Chul-Soo Kim

Yong-Ho Choi

 

Älterer Pförtner

Bestatter

Lucas Kunze

 

Techniker

Beleuchter

Chor

Techniker

Beleuchter

 

Masseusen 

Ärztinnen

Birgit Macziey

Ulrike Hiller

Gisela Prusek

Andrea Alexander

Stella Seung-Yeon

Rosa Dongeun Kim

Rebecca Ji-Eun Kwon

 

Silvestergesellschaft

Filmstars

Komparsen

Elena Otten

Elisa Pape

Janne Marie Peters

 

Kommissar

Polizisten

Kameraleute

Michael Zakall

Dominik Müller

Chor

ORCHESTER/CHor

Chor des Theater Lübeck

 

Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck



Foto im Hintergrund: Marcus Dallüge, (c) 2018