· 

Tim Fischer: Geliebte Lieder

Köstritzer Spiegelzelt Weimar

Zeitlos sind seine Geliebten Lieder, ein Programm, das er rein nach dem Lustprinzip ausgewählt hat. Zum Repertoire des Abends werden Lieder gehören, die man schon immer mit Tim Fischer in Verbindung bringt, und solche, die er immer schon mal singen wollte. 

Da treffen klassische Chansons, wie die von Jaques Brel auf Lieder von Edith Jeske und Rainer Bielfeldt, Songs von Udo Lindenberg und Peter Plate.

Zu seinen persönlichen Meilensteinen der kreativen Zusam- menarbeit gehört zweifelsohne auch die Zeit mit Georg Kreisler, der ihn sehr geprägt hat und dessen Lieder den Abend abrunden werden. Im Laufe seiner Karriere haben immer wieder Lieder Fischers Weg gekreuzt, die er liebt, die er jedoch aus unerfindli- chen Gründen bisher nie auf der Bühne gesungen hat. 

All diese Chansons werden nun zum Leuchten gebracht. Da wird Verschüttetes entstaubt und Melancholisches steht im krassen Gegensatz zum Frivolen.

Trailer

Quelle: YouTube