Artikel mit dem Tag "Barrie Kosky"



29. April 2023
Nach dem großen Erfolg von Lonely House kehrt Katharine Mehrling mit einem szenischen Liederabend mit Songs von Kurt Weill zurück an die Komische Oper Berlin. Während Lonely House sich voll und ganz Weills Exil in Paris und New York widmete, stehen nun die Lieder aus Weills Berliner Zeit im Mittelpunkt – für Orchester arrangiert von Kai Tietje und szenisch eingerichtet von Barrie Kosky.
12. März 2023
Jerry Herman schuf mit La Cage aux Folles einen Klassiker des Musical-Genres. Einmal gehört, bekommt man dessen bekannteste Melodie »I am what I am« nie mehr aus dem Ohr. Inszeniert von Barrie Kosky wird es zum immer gültigen Plädoyer für Toleranz und den Mut, zu sich selbst zu stehen!
Barrie Kosky’s All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue

Barrie Kosky’s All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue

Die Perlen der Cleopatra
Spielzeit 2021/22 · 29. Mai 2022
Komische Oper Berlin

Ball im Savoy
Spielzeit 2021/22 · 15. Mai 2022
Komische Oper Berlin

Lonely House
Spielzeit 2021/22 · 24. Oktober 2021
Komische Oper Berlin

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

Die Dreigroschenoper
Spielzeit 2021/22 · 03. September 2021
Berliner Ensemble

Lonely House
Spielzeit 2021/22 · 28. August 2021
Kurt Weill Fest im Anhaltischen Theater Dessau

Mehr anzeigen